Entdecke die schwedische Wildnis auf einzigartige Weise: mit einem Kanu. Erkunde versteckte Orte und paddle eigenständig über die Seen eines der unberührtesten Naturschutzgebiete Europas: Nordmarken.

PRÄSENTIERT IN

Kanufahren durch die schwedische Wildnis

Genieße diesen Sommer einen Moment ganz in der Wildnis und tauche vollständig in die Ruhe der unberührten Natur ein. Die ultimative Gelegenheit, sich von der Hektik des Alltags zu entkoppeln. Kehre zurück zu den Grundlagen des Reisens und verbinde dich vollständig mit der Natur und deinem Reisebegleiter.

Lass dich verzaubern von dem ausgedehnten Naturgebiet an der Grenze zu Norwegen. Geprägt von Hunderten von Seen und Inseln: Nordmarken, ein Wasserland in den Provinzen Värmland &Dalsland. Es ist - unserer Meinung nach - das schönste Kanu-Gebiet in Europa. Hier findest du das Zuhause den Kanu Trip: Outpost North.

Paddle von Insel zu Insel

Wildcamping ist in Schweden ein Jedermannsrecht. Du wählst daher selbst deinen versteckten Platz im Wald oder auf einer privaten Insel mitten auf dem See, um dein Zelt aufzustellen. Bereite dein Essen auf deinem Kochset zu und genieße dabei einen wunderschönen Sonnenuntergang über dem See.

Ob du dich einer sportlichen Herausforderung stellen oder eine Woche Entspannung suchen möchtest, du bestimmst das Tempo und die Intensität.

In den Wäldern versteckt liegt unser Kanu-Trip-Basislager - Outpost North. Hier wachst du mit Blick auf den See auf und genießt unendliche Stille. Es ist der Ausgangspunkt für 4 wunderschöne Kanurouten.

Die 7 wichtigsten Dinge für deine Kanutour

Egal, ob du mit einem Flugzeug, einem Bus oder mit deinem eigenen Transportmittel zu unserem Basislager kommst, folgendes ist immer inbegriffen:
  1. Kanadisches Kanu
    Inklusive Paddel und Schwimmwesten.
  2. Kanu-Räder
    Diese benötigst du für Landtransporte.
  3. Wasserdichte Tonne + großer Trockenbeutel
  4. Trangia Kochset
    Brenner, Töpfe, Pfanne und eine Flasche Brennstoff, inklusive Schwämmen und biologischer Seife.
  5. Trail-Karte mit Routenbeschreibung und Campingplätzen
    Sowohl digital (in der App) als auch auf wasserfestem Kartenmaterial.
  6. Kanu-Trip-Schleusenpass + Naturschutzkarte
    Mit dem Schleusenpass kannst du alle Schleusen passieren, ohne zu bezahlen. Übernachtungen in über 100 DANO-Schutzhütten sind ebenfalls inbegriffen.
  7. Deutsche Einweisung und 24/7-Support über Notfallknopf
    Vor Ort steht ein deutscher Ranger zur Verfügung, der Einweisungen gibt und im Notfall erreichbar ist.

Das Sommerangebot 2024

Die Kanutour kannst du mit dem eigenen Transport (ab 295 €), als Busreise (Bus über Nacht, ab 425 €) oder Flug (Hin- und Rückflug, über Oslo, ab 615 €) machen. In jedem Paket sind die 7 Kanutouren Essentials

enthalten.

Neu: 3-tägige Mitte der Woche oder Wochenende (ab €170), nur mit privatem Transport.

Du kannst an den oben genannten Touren zwischen Anfang Juni bis Ende September teilnehmen.

Optional

Die folgenden 7 Kanusausflug-Essentials sind für jeden Kanusportler inklusive. Folgende Extras können bei deiner Anmeldung oder vor Ort noch hinzugebucht werden.

Wie komme ich zum Outpost North?

Unser Basislager liegt buchstäblich "mitten im Nirgendwo", 15 km vom nächstgelegenen Dorf Arjäng entfernt - Värmland, Schweden. Im Folgenden findest du vier Möglichkeiten, um dorthin zu gelangen.

>

Nachtbus von Hamburg

Die bequemste und umweltfreundlichste Art, direkt zu unserem Basislager zu reisen, ist mit unserem Kanu-Trip-Bus. Er fährt am Freitagabend um ca. 21 Uhr von Hamburg aus ab.

Die Rückfahrt von unserem Basislager ist am Samstagabend. Der Bus wird am Sonntagmorgen wieder in Hamburg ankommen.

Flug ab Eindhoven

Die schnellste Art zu reisen ist mit dem Flugzeug. Wähle bei der Buchung unseren direkten Hin- und Rückflug vom Eindhoven Airport nach Oslo Gardermoen. Je nach Datum startet der Flug um 11.45 Uhr oder 18.05 Uhr. Schau dir den Reiseplan hier an.

Vom Flughafen aus haben wir einen Shuttlebus organisiert, der dich in knapp 2h30 direkt zum Basislager und nach einer Woche zurück zum Flughafen für deinen Rückflug bringt. Der Shuttlebus ist im Preis inbegriffen.Es gibt eine begrenzte Anzahl von Flügen pro Woche.

Mit deinem eigenen Auto

Wenn du lieber mit deinem eigenen Auto kommen möchtest, kannst du das natürlich auch tun. Du kannst das Auto im Basecamp parken.

Die besten Routen:

Nimm die Fähre oder die Storebælt Brücke nach Dänemark. Kaufe die Tickets für diese Überfahrten online oder vor Ort. Dann reise über die Øresundbrücke von Dänemark nach Schweden. Du kannst ein Ticket vor Ort an den Mautstellen oder über diesen Link kaufen.

Bitte rechne mit ca. € 190 -€ 330 Extrakosten für die Fähre/Brücke und die Mautbrücke.

Mit dem Zug.

Du kannst mit dem Zug zum Flughafen Oslo Gardermoen fahren. Von dort fährt ein Flixbus nach Årjäng. Für das letzte Stück zum Basislager buchst du am besten ein Taxi.

Eine andere Möglichkeit ist, den Zug bis nach Ed oder Bengtsfors zu nehmen. Von dort aus buchst du dann ein Taxi zum Basecamp. Diese sind nämlich nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

NEU: Das Kanu Trip Magazin 2024

Möchtest du mehr über den Kanu Trip in Schweden erfahren? Dann lade dir jetzt das brandneue Magazin herunter und erfahre alles über die Region, deine Woche in Schweden, Tipps & Tricks, die Packliste und vieles mehr...

Wenn man die Natur entdeckt, entdeckt man sich selbst.

Die Kanurouten

Bei Beginn der Reise wählst du vor Ort die Route, die du machen möchtest, abhängig von der sportlichen Herausforderung, der du dich stellen möchtest, und den Wetterbedingungen. Hier sind 4 der schönsten Kanutouren, die du machen kannst. Sie beginnen und enden in unserem Basecamp. Die Wegbeschreibung, Karte und empfohlenen Campingplätze erhältst du vor Ort.

Die Routen sind - unserer Meinung nach - die schönsten und abwechslungsreichsten, die du in der Umgebung machen kannst, aber du kannst frei entscheiden, davon abzuweichen oder deine eigene Tour zu machen: Der Kanu Trip ist ein komplett eigenständiges Abenteuer.

Gelegentlich triffst du auf der Strecke auf einen Landübergang, bei dem du von einem See zum anderen wanderst. Dies ist eine schöne Abwechslung zum Paddeln und ist dank der mitgelieferten Kanuräder möglich.

Alles zusammengefasst

Eine mehrtägige Kanutour ist für die meisten ein aufregendes Abenteuer mit vielen Eigenheiten. Wir Zusammenfassung alles unten.

Zeitraum

Der Kanu Trip findet 2024 von Anfang Juni bis Mitte September statt. Die Starttermine der Tour hängen von der Transportwahl und der Reisedauer ab.

Preise

Preis pro Person:

Paket eigener Transport ab € 295
Paket mit **** Busfahrt€ 425
Paket mit Flug und Flughafenshuttle zum Basecamp € 615

Die 3-Tage beginnen ab € 170 p.P.

Dies beinhaltet:

  • 2-Personen-Kanu + Paddel & Schwimmwesten
  • Kanuräder
  • Großes wasserdichtes Fass + Trockensack
  • Karte & Wegbeschreibung
  • Exklusive Kanutour Smartphone App
  • Naturschutzkarte für die Nutzung der Schutzhütten
  • Alle Passagen durch die Schleusen
  • Trangia Kochset + Reinigungsausrüstung
  • Niederländischsprachige Führer

Optional:

  • Kanutour Survival Foodpack Woche (vegetarisch oder mit Fleisch) € 117 - € 121 p.P.
  • Survival Foodpack 3 Tage (vegetarisch oder mit Fleisch) € 59 p.P.
  • Campingausrüstung für 1 oder 2 Personen Woche € 70 p.P.
  • Campingausrüstung 3 Tage € 35 p.P.
  • Reisehilfeversicherung € 49 p.P.
  • Reiseassistenzversicherung 3-Tage € 19 p.P.
  • Rücktrittsversicherung € 59 p.P.
  • Rücktrittsversicherung 3-Tage € 29 p.P.
  • Kompensation CO2-Emissionen Transport
Essen

Beim Buchen hast du die Möglichkeit, ein Survival Foodpack zu wählen. Es gibt eine Standardvariante mit Fleisch und eine vegetarische Variante. Mit diesen Packs kannst du während der Kanufahrt leicht zubereitete und nahrhafte Mahlzeiten genießen. Das Foodpack enthält 3 Hauptmahlzeiten pro Tag und Snacks.

Wir stellen dir auch ein Kochset zur Verfügung, mit dem du die Mahlzeiten zubereiten kannst. Das Set besteht aus:

  • 1 Kocher
  • 2 Kochtöpfen
  • 1 Pfanne
  • 1 Griff
  • 1 Flasche Spiritus
Wo schlafe ich?

Während des Kanu Trips übernachtest du an Orten mitten in der Natur. Du kannst täglich selbst den schönsten Campingplatz auswählen, auf einer privaten Insel oder versteckt im Wald, denn das Wildcampen ist in Schweden erlaubt.

In der Kanu Trip App findest du alle Schutzhütten, wo du ein Lagerfeuer genießen und Mitreisende treffen kannst. Hier findest du auch immer eine Trockentoilette.

In der letzten Nacht deiner Reise übernachtest du im Basislager, wo du Zugang zu einer Toilette und einer warmen Dusche hast.

Materialien & Packliste

Die gesamte Kanu-Ausrüstung, die für die Tour benötigt wird, wird von uns gestellt.

Wenn du dich fragst, was du selbst mitbringen sollst,

Wir haben eine Packliste vorbereitet, die alle Must-Haves für dein Abenteuer enthält.

Es ist wichtig, dass du nicht zu viel Gepäck mitnimmst, denn alles muss ins Kanu passen. Je weniger du mitnimmst, desto einfacher werden sowohl das Kanufahren als auch der Transport an Land sein. Ein maximales Gewicht von 20 kg pro Person ist ideal!

>

Erlebe das Abenteuer

Du kannst deine Reise nach Schweden jetzt buchen.

Starte deine Buchung, indem du unten deinen Transport auswählst und dann ein Reisedatum im Kalender wählst.

Preise und Verfügbarkeiten laden

Was frühere Kanuten sagen:

Häufig gestellte Fragen

Hier findest du die Antwort auf die meisten deiner Fragen. Ist deine Antwort nicht dabei? Dann sende uns einfach eine E-Mail an info@derkanutrip.de und wir helfen dir gerne weiter.

Für wen ist dieses Abenteuer geeignet?

Jeder, der Lust auf eine gute Portion Abenteuer hat, ist beim Kanu Trip willkommen.

Das Durchschnittsalter unserer Reisenden im Jahr 2023 lag bei 29 Jahren, die meisten von ihnen waren in ihren Zwanzigern (60%). Paare aller Altersgruppen, Freundesgruppen und Kollegen buchen diese Kanufahrt jedes Jahr! Bei der letzten Ausgabe kamen die Teilnehmer hauptsächlich aus Deutschland.

In der Regel melden sich die Leute in Gruppen von 2 oder 4 Personen an: eine Mischung aus Freunden und Paaren.

Kann mein Hund mitkommen?

Wir lieben Tiere! Deshalb ist dein Hund auf dieser Kanutour herzlich willkommen. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Auf dem Campingplatz und in der freien Natur müssen Hunde immer an der Leine geführt werden.

Wir empfehlen dir auch dringend, eine Schwimmweste für deinen Hund mitzubringen, da wir nur Schwimmwesten für Menschen vorrätig haben.

Was passiert, wenn ich meine gebuchte Reise nicht antreten kann?

Willst du bis zur Abreise voll abgesichert sein? Dann wähle bei der Buchung unsere reguläre Reiserücktrittsversicherung (€59).

Erfahre alle Bedingungen unserer Rücktrittsversicherung hier.

Hast du früh gebucht und unsere Superflex-Buchungsbedingungen kostenlos erhalten? Dann kannst du deine Buchung bis zum 1. April 2024 ohne Angabe von Gründen kostenlos verschieben oder stornieren.

Was passiert, wenn das Datum meiner Wahl ausverkauft ist?

Wir arbeiten mit einer Warteliste, wenn die Reise ausgebucht ist. Hierfür kannst du dich über den Buchungskalender anmelden. Sobald ein Kanu frei wird, melden wir uns bei dir, sodass du doch noch an der Reise teilnehmen kannst.

Wo kann ich parken?

Ein Parkplatz im Basislager ist im Preis inbegriffen. Allerdings sind die Parkplätze begrenzt, daher solltest du so oft wie möglich Fahrgemeinschaften bilden. Auf diese Weise können wir gleichzeitig einen kleinen Beitrag zu einem saubereren Planeten leisten. 🌿

Zu welcher Zeit kann ich ein- und auschecken?

Kommst du mit eigenem Transportmittel? Dann beginnt die Einweisung um 9 Uhr morgens. Nach der Einweisung geht es direkt aufs Wasser, damit du einen ganzen Tag lang paddeln kannst.

Sorge dafür, dass du rechtzeitig zum Briefing da bist. Es ist auch möglich, bereits am Vorabend im Basecamp zu übernachten.

Können wir mit einer ungeraden Anzahl von Teilnehmern teilnehmen?

Der Kanu Trip kann nur mit einer geraden Anzahl von Personen gebucht werden. Der Grund dafür ist, dass unsere Kanus speziell dafür ausgelegt sind, dass zwei Personen in ihnen sitzen. Wenn du eine ungerade Zahl bist, kannst du in unserer Kanu-Trip-Facebook-Community jederzeit nach einem zusätzlichen Mitreisenden fragen. Vielleicht findet sich ja jemand, der sich dir anschließen möchte.

Handelt es sich bei diesem Kanu Trip um eine Gruppenreise oder um eine unabhängige Reise?

Während unserer Kanufahrten bist du völlig frei, deiner eigenen Route zu folgen. Du musst auf nichts und niemanden Rücksicht nehmen und navigierst dich selbst mit Hilfe der Karte, die du von uns bekommst.
Du bekommst auch eine Beispielroute mit Tipps, wo du jede Nacht übernachten solltest. Du bist nicht verpflichtet, dieser Route zu folgen und kannst auch an anderen Orten wildcampen.

Im Basecamp ist immer ein Ranger anwesend, der für Fragen oder im Notfall zur Verfügung steht.

Habe ich auf dem Wasser Empfang?

In fast dem gesamten Gebiet hast du nur mit deinem Telefon Empfang. So kannst du im Notfall immer die Ranger erreichen oder einfach von Zeit zu Zeit zu Hause anrufen. Nimm jedoch eine gute Powerbank mit, da du während deiner Reise keinen Zugang zu Strom haben wirst, um dein Telefon aufzuladen.

Darf ich während meiner Tour angeln?

Angeln ist in der gesamten Region mit einem Angelschein erlaubt. Du kannst hier einen Angelschein kaufen. Mit dieser Erlaubnis darfst du in allen Seen angeln, ohne die Erlaubnis ist es dir nicht erlaubt. In den meisten Basislagern kannst du bei deiner Ankunft auch einen Angelschein für 200 SEK oder 20 € kaufen.

.
Was muss ich im Notfall tun?

Im Falle eines medizinischen Problems oder eines anderen Notfalls kannst du jederzeit den Ranger vor Ort kontaktieren. In der App findest du einen SOS-Button, der dafür sorgt, dass der Ranger benachrichtigt wird. In lebensbedrohlichen Situationen empfehlen wir, die 112 anzurufen.

Der Ranger wird entweder selbst zu dir kommen, um Hilfe zu leisten, oder einen Sanitätsdienst vorbeischicken.

Bei der Buchung kannst du außerdem eine Reiseversicherung zu deiner Buchung hinzufügen. Damit musst du dir keine Sorgen mehr machen, wenn auf deiner Reise etwas passiert. Die genauen Bedingungen der Versicherung findest du hier.

Wie sieht es mit sanitären Einrichtungen aus?

Duschen und Toiletten sind nur am Anreisetag und in der letzten Nacht des Kanutrips im Basislager verfügbar.

Während der Kanufahrt ist die Natur dein Bad. Du bekommst von uns eine kleine Flasche biologisch abbaubare Seife. Bring dir auch gerne selbst welche mit, damit wir die Natur intakt lassen.

An den Schutzhütten gibt es immer eine Trockentoilette, die du benutzen kannst.

Muss ich direkt nach der Anmeldung bezahlen?
Wir bitten dich, eine Anzahlung von 30% des gesamten Reisepreises innerhalb von 5 Tagen nach der Anmeldung zu bezahlen, um deine Buchung zu bestätigen. Der Restbetrag muss spätestens 30 Tage vor Abreise bezahlt werden.
CO2-Emissionen ausgleichen

Gebe der Natur etwas zurück über Greentripper

Der Planet gibt uns so viel Schönes zu bewundern, aber wenn wir das noch lange tun wollen, müssen wir ihn heute schützen. Deshalb unternehmen wir besondere Anstrengungen, um die Auswirkungen unserer Reisen zu reduzieren. Du kannst die CO2-Emissionen deiner Reise zuverlässig im BuchungsformularGreentripper ausgleichen.

Indem du zu ihrem zertifizierten Klimaprojekt "Wildlife Cambodia" beiträgst, hilfst du, wunderschöne Wälder und ihre Tierwelt zu schützen, die lokalen Gemeinden zu unterstützen und genug Bäume zu pflanzen, um das Äquivalent deiner CO2-Emissionen in Sauerstoff umzuwandeln. Wenn du dich für den CO2-Ausgleich entscheidest, gleicht Travelbase selbst die Emissionen vor Ort aus, und du erhältst nach deiner Reise ein offizielles Zertifikat über den CO2-Ausgleich.

Erfahre mehr über unsere Bemühungen unter travelbase.eu/impact.

Muss ich eine Kaution hinterlegen?

Für die Miete der Ausrüstung (Kanu, Kochset, etc.) bitten wir um eine Kaution von 200 € pro Kanu. Wenn du alles so zurückgeben, wie du es erhalten hast, wird die Kaution innerhalb von 15 Werktagen nach Ende der Reise zurückerstattet.

Kann ich den Kanu Trip alleine machen?

Aus Sicherheitsgründen ist es nicht möglich, diese Tour alleine zu buchen. Außerdem sind unsere Kanus speziell für zwei Personen ausgelegt. Du wirst sicher jemanden finden, der dieses Abenteuer mit dir erleben möchte!

Wann fährt der Bus ab und wie lange dauert die Fahrt?

Der Bus fährt am Freitagabend von Hamburg ab. Die Abfahrt von unserem Basecamp zurück nach Hamburg ist am Samstagabend. Der Bus kommt Sonntagfrüh wieder an der Abfahrtstelle an.

Die Busfahrt zu unseren Basislagern dauert etwa 15 Stunden (ab Hamburg) inklusive Pausen. Die genaue Fahrtzeit hängt natürlich vom Abholort, dem Wetter und dem Verkehr auf dem Weg ab.

Wie komme ich an Trinkwasser?
In Värmland ist das Wasser der Seen trinkbar! Also füllst du deine Trinkflasche direkt aus dem See. Wenn du dich in einem Gebiet befindest, in dem das Wasser nicht trinkbar ist, kannst du das Wasser immer mit deinem Kochgeschirr abkochen, bevor du deine Flasche wieder auffüllst. Im Zweifel? Nimm zur zusätzlichen Sicherheit Wasserreinigungstabletten mit.

Entdecke den Kanu Trip auch auf Instagram!

Popup-Inhalt
de_DEGerman